Sunday Breakfast

Seit halb 9 heute schon auf. Meine Blumenkeimlinge alle umgetopft – was f√ľr ne Fitzelarbeit. ūüėĀDann zum 1. Mal Seitansteaks gemacht. Sehen gut aus, aber ob sie auch so schmecken, wird sich bei der n√§chsten Koch-Action zeigen. Aber jetzt mal offiziell in den Sonntag starten: mit Liptauer-Aufstrich und Chia-Power-Brot. Nat√ľrlich alles selfmade. Und der Pink Grapefruit-Saft ¬†pushes einen dann noch in den Tag! Na dann… Carpe Diem! ūüėČ

2 Gedanken zu “Sunday Breakfast

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Verbinde mit %s