Geburtstags-Cheesecake 2.0

Einer der meist gew√ľnschten Kuchen f√ľr Geburtstage aus meinem Family- und Freundeskreis ist ja immer der gute alte Cheesecake. Mal mit, mal ohne Fr√ľchte.

Damit aber mal wieder etwas Abwechslung ins Spiel kommt, dachte ich mir: „Pimp it, Baby!“

Man erg√§nze beim gew√∂hnlichen Cheesecake einfach fein gecrashte wei√üe Schokolade und Kokosraspeln – et voil√†: Raffaelo-Cheesecake! ūüėč

#nomsi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Verbinde mit %s