Mein erster Pumpkin Pie

Als Kuchen- und Kürbisliebhaberin ist es eigentlich eine Schande, dass ich bisher noch nie einen Pumpkin Pie selbst probiert habe. Also gesagt, getan und auf zum Shoppen. Und als ich diesen kleinen perfekten Butternusskürbis entdeckt hab, war der Deal geritzt!

Ihr fragt euch jetzt wohl, wie aus diesem Kerlchen ein Pumkin Pie wird! Einfach weiter lesen, Rezept finden, nachbacken und genießen!

Zutaten für eine 28cm-Tarte-Form:

  • 500-600g Kürbis (z.B.: Butternuss oder Hokkaido)
  • 250ml Sahne
  • 150 g Puderzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 3 Eier
  • etwas Muskat
  • etwas Zimt
  • etwas Ingwer
  • etwas Butter und Mehl für die Backform
  • Fertig-Mürbteig (ein bisschen faul darf man auch manchmal sein)

 

Zubereitung:

Den Butternusskürbis halbieren und die Kerne entfernen. Dann schälen und in große Stücke schneiden. In einem Topf mit Wasser weich köcheln lassen, dann abseihen. Die weichen Kürbisstücke im Topf mit Sahne aufgießen und wieder leicht köcheln lassen für wenige Minuten. Den Topf von der Platte nehmen, Puderzucker und Vanille hinzu und mit einem Stampfer oder einem Pürierstab zu einem sämigen Brei verrühren. Nun die Eier unterrühren und nach Belieben mit Zimt, Ingwer und Muskat abschmecken.

Dann die Tarteform mit Butter ausstreichen und mit etwas Mehl bestäuben, damit der Kuchen nicht kleben bleibt. Den zimmerwarmen Mürbteig auf ca. 3 mm Dicke ausrollen und die Tarteform bis zum obersten Rand auslegen.

Dann die Masse in die Tarteform füllen und bei 180° C (Umluft) für ca. 45 Minuten backen.

Dann am besten mit etwas Schlagsahne oder Vanilleeis servieren.

IMG_2081

 Lasst es euch schmecken! 😘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s