Vegan Vietnam 

Das Schlimmste am Kranksein ist – vor allem bei Schnupfen – der Geschmacksverlust. Alles schmeckt mäßig, fast öde. 

Das Gute daran ist, dass auch eine Grippe irgendwann mal nachlässt. Zwar immer noch kränklich, aber wieder annähernd im Besitz meiner Geschmacksnerven kann ich auch mal wieder Lokale testen. Zwar nur via Lieferservice, aber immerhin! 

Xin Chao ist ein relativ neues vietnamesiches Restaurant im 6. Wiener Bezirk, das auch vegane Vor- und Hauptspeisen anbietet. Endlich, sag ich da nur! Probiert wurden das vegane Bun Bo mit Frühlingsrollen und veganem Rindfleisch sowie die Sommerrollen mit Tofu und frischen Kräutern und lecker Rote-Bohnen-Dip! #nomsi 

  

Wahrlich lecker und preislich auch absolut ok! Also von mir beide Daumen hoch, auch wenn das Tofu in den Rollen etwas zäh gebraten war. Aber das ist wirklich ein minimales Manko.

Also für alle, die schon ewig nach einem einem vietnamesischen Lokal mit lecker vegan Versions gesucht haben, die Suche hat nun ein Ende!

😋

3 Gedanken zu “Vegan Vietnam 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s