Bincilicious goes Catering…

oder warum es so viel Spaß macht für andere zu kochen.Wieder einmal durfte ich mich für ein Crowd in die Küche stellen und vegane Leckereien kochen: Tabouleh, Falafel, Tahina, türkisches Fladenbrot, Nudelsalat und zweierlei Kuchen. 

Vegan Catering


Dieses Mal nämlich für die Girls vom diesjährigen Girls Rock Camp in Wien. 

An diesem so genannten Girls Rock Weekend presented by pink noise können Mädchen und Frauen in Workshops, offenen Proberäumen, in einer Ideen- und Projektebörse sowie einer Konzertgala sich voll und ganz der Musik widmen – egal ob musikalische Vorkenntnisse oder nicht. 

Das Abschlusskonzert mit dazu findet übrigens heute Abend ab 19 Uhr im Rhiz statt. Das genaue Programm dazu findet ihr hier

Eintritt: freie Spende! 

Kommt doch vorbei! Das wird tollstens!

Eure Binci

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s